Holzverkleidung an der Decke selbst beseitigen

Werbung

  • Hello,


    wir sind gerade in eine neue Wohnung gezogen. Sie ist perfekt für uns. Die richtige Größe, ein frisch renoviertes Bad, eine relativ moderne Küche... nur ein Problem hat sie: Die Decken in Wohnzimmer und Schlafzimmer sind mit solchen Holzpaneelen verkleidet. Das sieht extrem altbacken aus.


    Wir haben den Vermieter schon kontaktiert und er hat nichts dagegen, wenn wir sie wegreißen. Kann man das selbst machen oder braucht man dazu Fachkräfte?

  • Ich würde nicht sagen, dass Paneele altbacken sind, ganz im Gegenteil, wir haben uns im Ferienhaus auch welche von Freunde einsetzen lassen, weil sie für uns einfach Pflegeleicht sind und wenn man sich mal auf https://www.holz-direkt24.com/…ndpaneel-und-deckenpaneel umschaut, kann man nicht sagen, dass sie nicht modern sind. Ich erlebe es auch immer mehr in neuen Wohnungen aus der heutigen Zeit, dass die weißen Wandpaneele zum Einsatz kommen. Ich weiß jetzt nicht genau, welche Farbe bei euch verbaut ist, vielleicht passen sie auch nicht, zum gesamtem Möbelkonzept, dann kann ich auch verstehen, wenn man die raushaben will. Aber vielleicht tauscht ihr sie auch nur einfach aus. Ein weiterer Vorteil, man kann Bilder oder Poster an die Wand anbringen, ohne einen Nagel zu verwenden, weil man sie auch einfach wieder runter bekommt. Wenn ich du wäre dann würde ich mir das nochmal überlegen. Man bekommt die Muster auch noch in anderen Mustern, es gibt da kaum Grenzen.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • :pinch:
    • 8|
    • :cursing:
    • :wacko:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    The maximum number of attachments: 10
    Allowed extensions: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      You can sort the options with drag and drop to change their order. You can create up to 20 options.
      The results are invisible unless the poll ended or the user voted.