Wie wichtig ist euch eure Risikolebensversicherung?

Werbung

  • Hallo liebe Community


    Ich überlege mir eine Risikolebensversicherung abzuschließen. Habe auch schon Vergleiche auf http://www.risikolebensversich…vergleich.info/bauherren/ gemacht, bin mir aber nicht so ganz sicher, inwiefern es sich lohnt. Wenn der Vertrag abgelaufen ist, bekommt man nichts vom eingezahlten Geld zurück- mich würde interessieren was ihr davon haltet und ob ihr denkt das eine Risikolebensversicherung unbedingt sein muss. Gehört sie eurer Meinung nach zu den wichtigen Versicherungen oder kann man auf sie verzichten?


    VG

  • Ich bin ja der Meinung, man sollte ich das Geld was man dort einzahlt einfach bei Seite legen und im Notfall darauf zuürkcgreifen, weil wie du gesagt hast ist das Geld irgendwann weg

  • Für mich ist jede Versicherung wichtig, deswegen habe ich ja ein paar davon abgeschlossen.

    Meiner Meinung nach sind Risikolebensversicherung und PKV die wichtigsten Versicherungen, die jeder Mensch haben sollte. Man weiß nie, was passieren kann, deshalb sollte man sich gut absichern.


    Wenn man diese schon beantragen will, dann sollte man auf jeden Fall einen Anbieter finden, der seriös und vertrauenswürdig ist, wenn man halt gut zurechtkommen will. Den Anbieter für die Risikolebensversicherung bekam ich als eine Empfehlung, doch den für die PKV habe ich dank einem private krankenversicherung vergleich gefunden.

    So kam ich sehr gut zurecht und kann jetzt immer einen Vergleich empfehlen.


    Grüß!

  • Na ja ob man sagen kann, dass jede Versicherung auch so sinnvoll ist, sei dahingestellt.

    Ich finde, wenn man eine Versicherung abschließt, dann sollte man sich vorher Gedanken machen und schauen, dass man sich wirklich sicher ist.

    Habe auch darüber nachgedacht ob ich mir eine Zahnversicherung abschließen soll und habe dabei dann auch die verschiedensten Informationen im Internet dazu gefunden.


    Schon alleine zum Begriff "Versicherung" kann man sehr viele Informationen bekommen.

    Meine habe ich überwiegend bei https://www.kreuzwortraetsel.de/frage/VERSICHERUNG gefunden.

    Da gibt es dann so Wörter wie


    -Zusicherung

    -Vorsorge usw. die man sich ernsthaft mal anschauen sollte und auch mit dem Versicherungsmakler absprechen muss.


    Immerhin soll ja eine Versicherung einen Zweck erfüllen..

    Deshalb finde ich, dass auch nicht jede Versicherung gut ist.

  • Ich sehe es genauso, man weiß nie was passieren kann im Beruf aber auch so, deshalb sollte man sich wirklich umsehen und schauen das man am besten eine gute Absicherung findet welche einem da am besten zusagt.


    Ich arbeite als selbstständiger Handwerker und habe auch natürlich jeden Tag mit Maschinen usw zutun, da kann es schnell passieren das mal was schief läuft und man zum Beispiel die Säge irgendwie an die Hand bekommt oder sonst was.

    Aus dem Grund habe ich mich auch umgesehen nach einer passenden Absicherung. Dabei habe ich mich auch im Web umgesehen und habe dabei die Handwerker Versicherung bei https://www.hiscox.de/geschaef…/handwerker-versicherung/ finden können. Die Leistungen sind wirklich auf einen zugeschnitten und man kann sich wunderbar auch beraten lassen.


    Was war denn nun dein Ausgang der Geschichte ?

    Bei mir war es so, dass ich mich für diese Art Versicherung entschieden habe.