Internet-Satellitenschüssel selbst ausrichten?

Werbung

  • Hallo zusammen,


    ich würde gerne wissen, ob es möglich ist, die Satellitenschüssel zum Empfang von Internet selbst einzustellen, wie man es auch von TV-Schüsseln kennt.
    Ich recherchiere gerade die Tarife, die uns eine Installation mit Bindung kosten würde und würde die Montagekosten gerne von der Liste streichen.

    Um das ersparte Geld kann man dann gleich einige Monate "gratis" surfen.


    Habt ihr Erfahrungen damit? Und kann man den Service bei Versagen nachbestellen?

  • Hey,


    ich würde davon abraten. Immerhin ist das nicht so ungefährlich. Meist findet die Installation am Dach ihren Platz, weil man da die beste Sicht hat und sie auch optisch kaum stört. Darum ist der Sicherheitsfaktor beim Hinbewegen und Anschließen auch sehr wichtig. Ohne ausreichende Sicherung sollte man gar nicht daran denken, schon gar nicht, ohne helfende Hände.


    Zudem kann eine fehlerhafte Installation zu Materialschäden führen, denn das richtige Werkzeug wird nicht immer mitgeliefert und die Position muss stimmen. Darum empfehle ich, die Montage vom Profi machen zu lassen.

  • Grüß euch!


    Ich bin grundsätzlich ein Freund von Selbermachern, aber man muss schon abwägen, ob es sich lohnt. Wenn du dir das handwerklich zutraust, kann man dagegen nichts sagen. Mit einer guten Vorbereitung, dem richtigen Werkzeug und Sorgfalt ist das zu schaffen. Die Frage ist nur, ob der Hersteller/Anbieter/Verkäufer das auch zulässt. Ich habe nämlich die Erfahrung gemacht, dass viele das gar nicht wollen und das nur als Paket anbieten.


    Sollte es jedoch möglich sein, kannst du eine Montageanleitung verlangen, die dir dabei hilft, die richtige Position zu finden. Denn bei Internet-Satellitenschüsseln ist es ein bisschen schwieriger als bei TV-Schüsseln. Man kann die Verbindung nämlich nicht so einfach bestimmen.

  • Ich habe auch gelesen, dass das Testen der richtigen Einstellung nur mit bestimmten Webseiten oder Gadgets möglich ist.

    Darum würde ich gerne wissen, wie groß der Spielraum ist beim Neigungswinkel und der horizontalen Ausrichtung. Wenn ich den Anweisungen folge, bin ich dann schon ganz dicht dran oder muss man dann noch viel testen. Ich mache nämlich lieber alles selbst, wenn möglich.


    Und wenn der Händler es mir schon anbietet, würde ich das gerne machen.

    Wir haben sonst nämlich in unserer Ferienhütte in den Alpen keinerlei Verbindung über den Winter, wenn ich das nicht hinbekomme.

  • Der Spielraum ist nicht allzu groß.

    Du brauchst einen Kompass zum Bestimmen der Himmelsrichtung und Wasserwaage + Winkelmesser zum Einstellen des Neigungswinkels. Dieser liegt unabhängig der Höhe der Installation, bei rund 34 Grad. Wichtig ist, dass die Sicht nicht versperrt wird, aber das kann man ohnehin schnell feststellen, sogar jetzt schon.


    Dann muss die Eigensicherung stattfinden, ehe man den Halt der Anlage herstellt. Nach der Grobjustierung kommt der Feinschliff, bei dem dir eine andere Person helfen sollte. Eigentlich hast du es dann schon hinter dir. Ich habe von meinem Anbieter eine gute Anleitung zu einem guten Angebot bekommen und war recht bald in der Lage, alles abzuschließen: https://www.filiago.de/


    Bis heute musste ich nichts daran ändern und habe nur 2mal die Anlage grob gereinigt.

    Denn bei viel Schnee muss man die Schüssel wieder freimachen für eine einwandfreie Übertragung.

    Das trau ich eigentlich jedem zu!

  • Ich denke auch, dass man da wirklich gucken muss wie man an die Sache gehen will.

    In meinem Fall ist es so, dass jeder für sich gucken muss wie er da vorgehen will. Ich kenne mich da nicht aus und will auch nichts falsch machen..aus dem Grund lasse ich es Profis machen.


    Schaue mich gerade auch um wegen einer passenden Schüssel.

    Gefunden habe ich da auch dann unterschiedliche Seiten bei welchen ich mich umgesehen habe und auch wirklich gute Infos gefunden habe.


    Bei http://xn--satellitenschsselkaufen-opc.de/ habe ich Testberichte gefunden.

    Die helfen mega bei der Auswahl.


    Aber wie gesagt, entscheide dich selber wie du vorgehen willst.